Startseite / Sextipps / Rough Sex – Derber Sex für zwischendurch…
Rough Sex – Derber Sex für zwischendurch…

Rough Sex – Derber Sex für zwischendurch…

Rough Sex ist weiterverbreitet als man denkt. Und das schon seit einiger Zeit. Aber nicht nur das, er wird auch ständig beliebter. Doch was ist das eigentlich genau und worum geht es dabei? Wie der Name schon sagt geht es dabei um den etwas derberen und härteren Sex.

Rough steht im Englischen auch für rau oder wild. Rough Sex bezeichnet also den rauen wilden Sex, bei dem es etwas deftiger zugeht. Allerdings gibt es keine strenge Definition. Die Grenzen sind also fließend und können nach den eigenen Vorstellungen der beiden Partner (sofern es nur zwei sind) festgelegt werden. Im gegenseitigen Einvernehmen, versteht sich.

Das viele Frauen beim Sex ganz gerne auch mal etwas härter rangenommen werden, ist ja kein Geheimnis. Dementsprechend wundert es auch nicht, dass Rough Sex auch für viele Frauen eine spannende Spielart sein kann. Dass Männer sowie meist darauf stehen die Dame mal etwas fester zu nehmen, brauchen wir wohl nicht zu extra erwähnen.

Worum genau geht es bei Rough Sex?

Mit Rough Sex werden grundsätzlich erst einmal alle Spielarten bezeichnet, bei denen es etwas handfester zur Sache geht. Das kann schon ein festhalten sein, ebenso wie das auf den Po klopfen. Es kann aber auch viel weiter gehen. Auch Fesselungen, Zwang und Vergewaltigungsspiele fallen in die Kategorie Rough Sex, obwohl sie natürlich im gegenseitigen Einvernehmen stattfinden.

Meist findet hier auch eine Steigerung statt, die sich über die Zeit immer weiter aufbaut. Oftmals beginnt es damit, dass der Mann die Frau an den Handgelenken hält, während er sie penetriert. Die Frau kann hier auch versuchen sich aus seinem Griff zu befreien. Der Reiz der durch das gegeneinander strebende Wirken entsteht, kann sehr groß sein.

Bei wiederholten Spielen kann dieses Wehren gegen den Griff des Partners immer stärker werden. Bis hin zu richtigen kleinen Kämpfen, bei dem man alle Kraft aufwenden muss. Diese körperliche Komponente beim Rough Sex macht ebenfalls einen großen Reiz aus.

Die Rollen, die wir oben nannten, müssen nicht zwangsweise so verteilt sein. Rough Sex ist auch in umgekehrten Rollen möglich. Ebenso auch unter gleichgeschlechtlichen Partnern, also unter zwei Männern oder zwei Frauen. Auch mit mehr als zwei Partnern ist diese Spielart grundsätzlich möglich.

Abgrenzung von Rough Sex zu SM

Die Abgrenzung vom Rough Sex zum SM ist nicht einfach. Ein deutlicher Punkt ist sicher die beim SM klarere Rollenverteilung. Hier gibt es einen devoten und einen dominanten Partner. Die Rollen sind hier klar mental bestimmt und ergeben sich aus den Vorlieben und Neigungen der Partner.

Beim Rough Sex ist diese Rollenverteilung nicht unbedingt der Fall. Gerade auch das Ringen miteinander zeigt schon, dass es keinen klar devoten Partner geben muss. Hier geht es auch nicht so sehr um Unterwerfung als mentalen Zustand, sondern eher um eine körperliche Unterwerfung. Und diese muss nicht zwangsweise auch die mentale Ebene erfassen.

Die Lust am Rough Sex ist meist auch eine andere als die Lust am SM. Beim SM geht es meist darum Unterwerfung, Demütigung und auch Schmerz bewusst zu erleben und dabei in eine Rolle zu schlüpfen. Beim Rough Sex ist das meist nicht der Fall.

Aber auch hier sind die Grenzen fließend. So können sowohl Elemente des SM in den Rough Sex einfließend, als auch andersherum. Daher sollte man die Abgrenzung als solche nicht zu eng nehmen. Und darüber hinaus ist die Abgrenzung für den Spaß auch gar nicht so entscheidend. 😉

Ist Rough Sex nur für Beziehungen geeignet?

Rough Sex ist nicht nur für Beziehungen geeignet. Auch mit einem One-Night-Stand kann man etwas deftiger zur Sache gehen, sofern dies beide Seiten wollen. Und das sollte man auf jeden Fall im Vorwege abklären. Außerdem empfiehlt es sich hier ein Stoppwort oder auch Safeword zu vereinbaren.

Entwickelt sich der Rough Sex aber aus der Situation heraus sollte man auf jeden Fall dem Partner bzw. der Partnerin gegenüber sehr aufmerksam sein. Da macht es dann Sinn lieber etwas früher zu stoppen als zu spät. Alles in allem erfordert es aber auch ein wenig Vertrauen. Und da das Vertrauen in einer Beziehung grundsätzlich höher ist als bei einem One-Night-Stand, ist eine Beziehung für diese Art von Sex eindeutig besser geeignet.

Und gerade auch in Beziehungen kann sich der Rough Sex auch über die Zeit hinaus steigern. Man kennt den Partner oder die Partnerin und kennt damit die Grenzen. Und gerade in Beziehungen ist es ja immer schön, den Sex über die Zeit weiterzuentwickeln. Einmal, um der Langeweile im Bett vorzubeugen. Zum anderen gibt es aber auch die Möglichkeit die Ebene der Beziehung über die Zeit auch im Bett zu vertiefen und noch vertrauter miteinander zu werden.

Hilfsmittel beim Rough Sex

Hilfsmittel für Rough Sex gibt es natürlich viele. Gerade auch Fesselungen können hier sehr spannend sein. Allerdings entwickelt sich diese Art von Sex ja oft aus der Situation heraus. Und so ist es schwierig erst einmal das Bondage-Seil herauszukramen. Viel besser eignet sich da ein Gürtel. Der ist schnell gelöst, auch mit einer Hand und kann sofort eingesetzt werden. Die Arme auf den Rücken zu binden geht schnell. Und wehren kann man sich auch mit den Armen auf dem Rücken noch.

Und natürlich können auch weitere Alltagsgegenstände eingesetzt werden. Auch einen Pullover kann man der Partnerin um den Hals wickeln. Hier kann man kreativ sein und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Nur auf das Verletzungsrisiko sollte man achten. Ein blauer Fleck macht den Meisten Menschen nicht viel aus. Ein blaues Auge aber schon, wenn man damit am nächsten Morgen zur Arbeit muss. Und natürlich kann bei allzu derben Spielen auch schnell mal schlimmeres passieren. Seid also lieber etwas vorsichtiger.

Unser Tipp: Sexy Wäsche zum Zerreißen beim Rough Sex

Hier noch ein besonderer Tipp, der den Rough Sex noch etwas intensiver und spannender macht. Sexy Wäsche, die man der Partnerin lustvoll vom Leibe reißt, bevor man über sie herfällt. Natürlich sollte man dafür nicht unbedingt die gute Wäsche von Victorias Secret nehmen. Dann wird man schnell arm. Darum bietet sich günstige Wäsche an.

Aus eigener Erfahrung hat sich hier Wish.com bewährt. Hier findet man eine riesige Auswahl an sexy Wäsche, die gerne auch mal etwas anders ist als das, was man sonst so trägt. Und da die Preise ebenso günstig sind, kann man hier auch etwas auf Vorrat kaufen. Darüber hinaus ist sie Qualität natürlich auch nicht ganz so hoch. Das ist beim Rough Sex aber auch ganz gut, denn dadurch reißt die Wäsche auch schnell. Und genau das ist ja unser Ziel. 😊

Die Lieferzeiten sind allerdings recht lang. Also lieber gleich etwas mehr bestellen. Wer es einmal ausprobieren möchte kann sich kostenlos anmelden und etwas stöbern. Mit dem Gutscheincode YLQXCHD erhaltet ihr einen 5,- Euro Gutschein, den ihr für euren ersten Einkauf verwenden könnt. Wie lange der Gutschein gültig ist können wir allerdings nicht sagen. Dazu gab es keine Info.

Wie sagt Mann es ihr?

Ein Problem, gerade in frischen Beziehungen, ist ihr zu sagen, dass man Rough Sex möchte. Natürlich traut man sich am Anfang noch nicht so ganz, offen mit ihr zu sprechen. Was denkt sie dann von mir? Ist sie dann vielleicht sogar weg? Diese Ängste kennt wohl jeder.

Aber man kann auch anders vorgehen, wenn man Rough Sex möchte. Sie wie oben schon erwähnt einfach mal etwas fester an den Handgelenken zu halten zum Beispiel. Wenn ihr das nicht gefällt, wird sie das schon wissen lassen. Insbesondere mit ihrem Gesichtsausdruck.

Die meisten reagieren prompt und versuchen sich aus dem Griff zu lösen. Oft mit einem Grinsen oder Lächeln. Eben um zu zeigen, dass man weitermachen soll. Bei einem verärgerten Gesichtsausdruck sollte man davon aber lieber abstand nehmen. Ist ja klar.

Reagiert sie gar nicht, kann man ihre Arme etwas weiter hochschieben. Oftmals beginnen sie erst dann eine Rückmeldung zu geben. Reagiert sie auch dabei nicht, so belasst es erst einmal dabei. Hinterher könnt ihr sie aber darauf ansprechen. Nicht selten ist sie sich auch einfach nur nicht sicher, ob sie dein Verhalten richtig interpretiert hat und gibt dir deshalb kein positives Feedback.

Wie sagt Frau es ihm?

Für Frauen ist es auch nicht einfach mit dem Rough Sex. Auch hier spielen oft ganz ähnliche Gedanken wie bei den Männern mit. Was denkt der von mir, wenn ich ihm das sage? Oftmals sind die Bedenken unbegründet, wie wir in unserem Artikel „Die heilige Hure“ bereits dargelegt haben. Aber dennoch ist so etwas ja immer etwas schwierig zu formulieren.

Aber auch hier kann man anders vorgehen. Eine kleine Neckerei zwischendurch führt hier ja schnell zu mehr. Oftmals wird daraus ja auch ein kleines spielerisches Gerangel, das man dann natürlich noch etwas fortführen kann. Gepaart mit Körperkontakt an den betreffenden Stellen weckt schnell die Lust auf mehr. So müssen Frauen auch beim Rough Sex den Männern nicht die Initiative überlassen.

Kommt es dann zum Sex kann man auch hier schon etwas gegenhalten. Auch um dem Partner zu signalisieren, dass man dem Rough Sex nicht abgeneigt gegenübersteht. Ist sich der Partner auch nicht so ganz sicher, so kann man ihn damit gut antriggern und ein positives Feedback geben. Hier kann man dann auch gerne mal ein paar Worte wie „mach weiter“ oder „fester“ sagen. Männer freuen sich immer über sowas. 😉

Unser Fazit: Eine spannende Sache, die Abwechslung ins Liebesleben bringt…

Abschließend kann man sagen, dass Rough Sex eine spannende Sache ist. Besonders luststeigernd ist die Wildheit dabei. Nicht selten lernt man seinen Partner oder seine Partnerin dabei noch einmal von einer neuen Seite kennen. Und das ist doch etwas sehr Schönes, wenn man auch in einer längeren Beziehung mal wieder etwas Neues entdeckt.

Darüber hinaus bietet der Rough Sex auch eine große Bandbreite an Möglichkeiten. Neben dem erwähnten Fesseln kann man auch viele weitere Dinge einbauen, wie etwa den Dirty Talk oder aber auch ein softes Spanking. Auch das Verhörspiel lässt sich hier ganz nach Belieben integrieren, ebenso wie viele andere Dinge aus dem Repertoire der eigenen Vorlieben. Man kann also lange Freude an dieser besonderen Spielart haben…

 

2 Kommentare

Kommentieren

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Die benötigten Felder sind gekennzeichnet. *

*

Nach oben scrollen