Startseite / Gesicht des Monats / „Ich will meine Freiheit noch ein bißchen genießen!“
„Ich will meine Freiheit noch ein bißchen genießen!“

„Ich will meine Freiheit noch ein bißchen genießen!“

Darla ist mit ihren kurzen, dunklen Haaren und den ausdrucksvollen braunen Augen eine attraktive Frau im besten Alter. Doch sie ist solo und will es auch bleiben. Denn sie hat gerade eine gescheiterte Beziehung hinter sich und will sich jetzt erstmal als Single richtig austoben. Kein Wunder, denn ihren letzten Mann hat sie schon mit 16 kennen gelernt. Eigentlich wäre dieses Jahr Hochzeit gewesen. Doch dann kam alles anders … Jetzt arbeitet Darla als Tierpflegerin und ist mit ihrem Solo-Dasein glücklich …

Interview mit Darla

Hallo Darla! Warum bist du solo?

‚Ach, das ist eine lange Geschichte! Eigentlich wollten mein Ex und ich ja dieses Jahr heiraten. Wir kennen uns schon ewig, es war quasi eine richtige Sandkastenliebe. Mit 16 dann sind wir richtig zusammen gekommen. Aber wie es nun mal so ist, bei der größten Liebe schleicht sich Routine ein. Es war dann so, dass ich vor unserer Hochzeit doch Zweifel bekommen habe. Ich war mir unsicher, ob ich in der Liebe genug erlebt hatte, um mich jetzt für immer fest zu binden. Meinem Ex muss es wohl genauso gegangen sein, denn er ist fremd gegangen. Das schlimmste daran war, dass ich ihn dabei erwischt habe, wie er mit einer anderen Frau in unserem Bett gepoppt hat! Das hat mir das Herz gebrochen. Ich habe mich natürlich sofort von ihm getrennt, obwohl er beteuert hat, dass er doch nur mich liebt. Einerseits war ich am Boden zerstört, andererseits auch erleichtert …!‘

Wieso erleichtert?

‚Wie schon gesagt: Robin, so heißt mein Ex. War mein erster Mann. Ich denke, bevor man sich fest bindet, sollte man sich schon ein bisschen ausgetobt haben. Und genau das hole ich jetzt nach …!‘

Wie machst du das?

‚Na ja, ich gehe viel aus. Meist in die Disco und baggere was das Zeug hält. Ich genieße es richtig, wenn sich die Männer nach mir die Finger lecken und Interesse an mir haben. Einen Abend lang flirten und dann das heißeste Exemplar mit nach Hause nehmen, das ist ganz nach meinem Geschmack!‘

Mit anderen Worten, du hast jede Menge One-Night-Stands?

‚Richtig! Aber ich bin immer offen und ehrlich zu den Männern. Ich sage von Anfang an, dass es eine einmalige Geschichte bleibt und ich keine Beziehung will! Und seien wir doch mal ehrlich: Den meisten Männern ist das ganz recht!‘

Was wäre denn, wenn jetzt dein Traummann käme?

‚Ach, das würde ich nicht mal merken! Ich sehe im Moment die Männer mit ganz anderen Augen. Einfach nur durch die Spaß und Sex-Brille, ich will eben noch ein wenig mein Lotterleben genießen!‘

Themawechsel: Was treibst du am liebsten im Bett?

‚Ich stehe voll auf Oralsex! Am liebsten mit seinem Schlecker an meiner Muschi. Mmmh, wenn so eine raue Männerzunge meine Lustlippen verwöhnt, geht mir richtig einer ab. Natürlich gibt`s dafür auch eine Belohnung: Blasen bis ich seinen Lustsaft auf meiner Zunge spüre …!‘

Du schluckst also?

‚Sogar mit Vorliebe! Was könnte ein krönenderer Abschluss für einen geilen Abend sein, als sich seinen Saft auf der Zunge zergehen zu lassen?‘

Was magst du an Männern?

‚Natürlich ihre Lümmel! Nein nein, Spaß beiseite. Ich mag es, wenn Männer zärtlich und ausdauernd im Bett sind und ihren Orgasmus nicht als das Wichtigste befinden. Zudem sollte er es ehrlich meinen. Ich mag es nicht, wenn mir irgendwas vorgelogen wird. Da kann ich richtig giftig werden. Arroganz törnt mich auch voll ab. Mit anderen Worten, ich mag den natürlich Typ von nebenan!‘

Vielen Dank für das Interview!

Sexy Steckbrief von Darla:

Beruf: Tierpflegerin

Wohnort: Dormagen

Familienstand: ledig

Größe/Gewicht: 170 cm, 68 kg

Hobbys: flirten, ausgehen, mit Freundinnen quatschen

Sexwunsch: Darla würde gerne mal in einen Swingerclub gehen, traut sich aber bisher noch nicht!

Traumpartner: Will sie im Moment gar nicht, denn sie genießt ihr Single-Leben in vollen Zügen!

Sex-Tabus: Darla kennt keine Tabus!

‚Meine Geburtstags-Fete wurde zur wilden Sex-Orgie!‘

‚Eigentlich hatte ich nur meine engsten Freunde zu meinem 36. Geburtstag eingeladen!‘ erzählt Darla. ‚Ich war gerade frisch getrennt von meinem Freund und wollte ruhig und beschaulich feiern. Doch das Ganze endete in einem flotten Dreier. Denn am Schluss, nach einem feuchtfröhlichen Abend waren nur noch meine beiden besten Kumpels Bernd und Peter da. Ziemlich beschwipst kam es plötzlich zu einer Tortenschlacht die damit endete, dass wir alle total beschmiert waren! Ich zog meine Bluse aus um mich waschen zu gehen. Plötzlich leckte Peter mir die Sahne von den Brüsten …!

Ich war wie elektrisiert, als ich dann auch noch Bernds weiche Lippen auf meinem Mund spürte. Ohne zu Sprechen ließen wir unserem Trieb freien Lauf … Ich kann nur sagen: Einen Lümmel in der Muschi und einen mit den Lippen verwöhnen – einfach Wahnsinn! Das würde ich zu gerne wiederholen!‘

Hallo Männer!

Ich hoffe, der Einblick in mein Intimleben hat euch nicht schockiert! 🙂 Wie ihr ja wisst, will ich im Moment keine Partnerschaft eingehen. Ich habe her Lust auf ein heiße Abenteuer mit verschiedenen Partner. Und wenn es euch auch so geht, dann wißt ihr ja, wovon ich rede. Ich kann es nur jedem empfehlen.

Alles Liebe und einen heißen Kuss

Eure Darla

Nach oben scrollen