Startseite / Galerie Erotika / Kunst und Sünde Party im Catonium

Kunst und Sünde Party im Catonium

Am Samstag, den 28. September ist es wieder soweit. Das Catonium in Hamburg-Stellingen lädt zur Kunst und Sünde Party.

Ab 22 Uhr dürfen sich die Freunde des BDSM wieder ganz ihren Leidenschaften hingeben. Die Kunst und Sünde Party richtet sich an alle, die wieder mal Lust auf eine Orgie haben und das in einem stilvollen, hedonistischen Ambiente.

Geschlecht und sexuelle Ausrichtungen und Präferenzen der Gäste spielen hier keine Rolle. Auch ein Dresscode ist nicht Bestandteil der Veranstaltung. Alle Besucher dürfen so kommen, wie sie sich selbst schön finden.

Bilder bekannter Szene-Künstler und Literatur wird auf nackter Haut live zu sehen sein.

Für die musikalische Untermalung der Veranstaltung sorgt ein DJ, der mit Neo-Swing, Soul, Funk, Walzer, Tango und Latin ein breites Spektrum musikalischer Stile einfließen lässt.

So steht einer „Nacht der Schlaflosigkeit“, wie die Veranstalter es selbst nennen, bei der Kunst und Sünde Party nichts im Wege.

Der Eintritt beträgt für Mitglieder 16 Euro, im Vorverkauf 18 Euro und an der Abendkasse 20 Euro.

Adresse:

Catonium
Försterweg 163
22525 Hamburg

Website: http://www.catonium.com/

Nach oben scrollen