Startseite / FKK, Parks & Co. / FKK-Zeltplatz Amrum

FKK-Zeltplatz Amrum

Amrum zählt ohne Zweifel zu den schönsten deutschen Inseln. Wer mal wieder Nordseeluft schnuppern und am Meer ein paar schöne Tage verleben möchte und dazu noch FKK mag, kann hier voll auf seine Kosten kommen.

Der FKK-Zeltplatz Amrum liegt am westlichen Rand der Insel nahe des Hauptortes Wittdün, zu dem der Campingplatz auch gehört. Der Platz liegt idyllisch in den Dünen und direkt am Kniepsand, dem ausgedehnten Strand im Westen von Amrum.

Der bekannte Leuchtturm von Amrum, der zu den Wahrzeichen der Insel zählt, ist von hier aus gut zu sehen. So hat man schon ein sehr gutes Fotomotiv. Aber es gibt hier noch viel mehr zu sehen. Das Naturerlebnis ist hier ohne Zweifel stärker, als bei einem FKK-Park in einer Großstadt. Nacktwanderungen bieten sich hier natürlich besonders an und werden von vielen Besuchern auch zahlreich unternommen.

Die Flora und Fauna des nordfriesischen Wattenmeeres und der Insel Amrum kann man sehr gut erkunden. So kann man hier Möwen und Fasane selbst beim Brüten beobachten.

Aber natürlich kann man auch viele Gleichgesinnte treffen. Der Zeltplatz bietet eine Vielzahl von Spiel- und Sportmöglichkeiten und ist daher auch bei Familien sehr populär. Aber auch Singles und Paare können hier voll auf ihre Kosten kommen.

Der Preis für eine Übernachtung beträgt für Erwachsene in der Vorsaison 5 Euro und in der Hauptsaison 9 Euro. Ein Zelt kann man hier für Preise von 5 Euro bis 9,50 Euro pro Nacht aufstellen.

Adresse:
FKK-Zeltplatz Amrum
Inselstraße 127
25946 Wittdün

http://www.fkk-amrum.de/am/home

Nach oben scrollen