Startseite / Aktuelles / Im Sommer geh ich wieder ohne Höschen!
Im Sommer geh ich wieder ohne Höschen!

Im Sommer geh ich wieder ohne Höschen!

In den letzten Tagen konnten wir uns über das Wetter wirklich nicht beklagen. Immer wärmer ist es geworden, was unweigerlich bedeutet: Der Sommer kommt endlich näher. Dass der Sommer für Männer eine besonders schöne Zeit ist, liegt auf der Hand, denn zu keiner anderen Jahreszeit zeigen Frauen derart viel nackte Haut.

Aber auch aus einem anderen Grund ist die warme Jahreszeit für Männer interessant. Viele Frauen verzichten nicht nur am Oberkörper und an den Beinen auf überflüssige Textilien, sondern auch noch an einer anderen Stelle. Sie gehen nämlich ohne Höschen aus dem Haus.

Dass dies vielen Männern gefällt, kann man sich denken. Was aber sind die Gründe, warum sich Frauen unten ohne in die Öffentlichkeit begeben? Unsere Leserin Rebecca (30) hat uns ihre Sicht der Dinge geschildert. Es zeigt sich, dass das Weglassen des Höschens auch für Frauen eine tolle Erfahrung sein kann. Hier ist ihr Brief:

Ohne Höschen fühlen sich Frauen sexy

„Als ich vor ein paar Jahren mein erstes Mal unten ohne hatte, war ich schon ein wenig nervös. Was, wenn man sehen kann, dass ich kein Höschen anhabe? Aber andererseits war auch genau das der Gedanke, der mich am meisten angemacht hat.

Ich fragte mich immer, wie wohl die Männer reagieren würden, wenn sie merken, dass ich unten ohne bin. Ich trug damals einen ziemlich engen Rock. Dass sich darunter nichts abzeichnet, war relativ klar zu sehen. Also beobachtete ich aus dem Augenwinkel die Reaktionen der Männer, die auch in der City unterwegs waren.

Und tatsächlich konnte ich sehen, wie sich manche Männer nach mir umdrehten. Das war ein super Gefühl. Ich malte mir aus, was wohl die Männer gerade denken. Fragen sie sich, was ich drunter habe? Oder stellen die sich schon vor, wie sie mit mir im Bett liegen? Auf jeden Fall habe ich mich an jenem Tag sehr, sehr sexy gefühlt.

ohne HöschenOhne Höschen auszugehen ist für viele Frauen zunächst ein komisches Gefühl. Aber dann…

Ohne Höschen zu sein bedeutet Freiheit

Aber das war nicht der einzige Grund, warum ich dabei geblieben bin, ohne Höschen rumzulaufen, zumindest in den wärmeren Monaten, denn sonst gibt es eine Blasenentzündung, wie ich leider auch schon einmal erfahren musste.

Was aber wohl jede Frau kennt, sind schlecht sitzende Dessous. Es gibt BH’s, die einen irgendwie unvorteilhaft aussehen lassen und unangenehm zu tragen sind und es gibt eben auch Höschen, die sich schlecht anfühlen, weil sie einschnüren oder anderweitig unbequem sind.

Wenn ich aber das Höschen einfach weg lasse, dann habe ich diese Probleme nicht. Außerdem ist es im Hochsommer, wenn es richtig heiß wird, viel schöner, ohne Höschen auszugehen. Bei der Hitze ziehe ich lieber ein leichtes Sommerkleid an und lasse das Höschen zu Hause. Das ist ein Gefühl von Freiheit und man kommt auch mit der Hitze besser zurecht.

ohne HöschenEine Frau ohne Höschen drunter, da wird einem ganz schön heiß…

Frauen ohne Höschen sind Männermagneten

Im Sommer gehe ich aber auch aus einem anderen Grund ohne Höschen los: Natürlich wegen der Männer. Welche Wirkung eine Frau ohne Höschen auf die Kerle hat, habe ich schon früh festgestellt. Warum sollte man als Frau diese Wirkung nicht für sich nutzen?

Das denke ich mir jeden Sommer und mache mich ohne Höschen auf. Manchmal, wenn ich gar nicht auf der Suche nach einem Mann bin, laufe ich einfach so unten ohne durch die Innenstadt. Ich genieße das dann einfach, wenn mir die Kerle nachschauen. Bei denen, die mir gefallen, stelle ich mir dann immer vor, was ich mit denen alles anstellen könnte.

An den Tagen, wo ich mich gerne von einem Mann mit nach Hause nehmen lasse, verzichte ich auch auf ein Höschen. Da es den Männern nicht lange verborgen bleibt, wenn man als Frau enge Kleidung, aber kein Höschen trägt, dauert es meist auch nicht lange, bis mich einer anspricht.

Natürlich sind manchmal Männer dabei, die nicht gerade der Hauptgewinn des Abends sind, aber mit ein bisschen Geduld kann man schon einen guten Fang machen. Jedenfalls ist mir dies schon des Öfteren gelungen.

ohne HöschenOhne Höschen auf dem Sessel – Ganz schön sexy!

Ohne Höschen kriegt man Männer schnell ins Bett

Und nicht selten habe ich dann auch einen Mann für die Nacht gefunden. Natürlich bin ich nicht Hals über Kopf mit jedem Mann mitgegangen. Ich habe natürlich mit den Männern geflirtet und wollte mehr über sie erfahren.

Wenn dann alles passte, sind wir entweder zu ihm oder zu mir gegangen. Klar fassten mir die Kerle gerne an den Po, fast so, als wollten sie sich nochmal vergewissern, dass ich wirklich kein Höschen trage. Damit kann man die Männer ganz schön scharf machen und sie zu sexuellen Bestleistungen treiben.

So habe ich schon einige heiße Nächte erlebt. Insofern kann ich allen Frauen nur empfehlen, im Sommer auch mal unten ohne rauszugehen. Wer es noch nie zuvor gemacht hat, braucht anfangs vielleicht etwas Überwindung, aber darauf verzichten sollte keine Frau.“

ohne HöschenOhne Höschen vor dem Spiegel – Wer könnte da wiederstehen?

Nach oben scrollen